Home
Persönliches
Meine Schwerpunkte
Tätigkeiten als Kantonsrat
Weitere Tätigkeiten für die Gemeinschaft
News / Blog
Downloads
Links
Kontakt
 
 
Wald und Klima, 08.12.2019
In der Februarsession 2019 hat der Kantonsrat die Motion 42.18.24 "Massnahmen zur zielgerichteten und nachhaltigen Entwicklung des St.Galler Waldes" mit 93 JA, zu 10 NEIN (E:1, A:16) mit grosser Deutlichkeit überwiesen. Nun liegt es an der Regierung mit Federführung im Volkswirtschaftsdepartement am Thema zu arbeiten.


Am 6. Juni 2016 reichte ich zusammen mit den Kantonsräten Cozzio-Uzwil, Freund-Eichberg und Kündig-Rapperswil-Jona sowie 72 Mitunterzeichnende das Postulat 43.16.04 «Perspektiven der Waldwirtschaft im Kanton St.Gallen» ein. Der Kantonsrat hiess das Postulat am 19. September 2016 mit geändertem Wortlaut gut und lud die Regierung ein, dem Kantonsrat zu den Perspektiven der Waldwirtschaft im Kanton St.Gallen Bericht zu erstatten – dies unter Berücksichtigung der gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Bedeutung. Die Regierung wurde weiter eingeladen, unter Einbezug der gesetzlich vorgesehenen Fördertatbestände allfällige Massnahmen vorzuschlagen. Mit Unterstützung des Waldwirtschaftsverbands WaldSG&FL wurden basierend auf dem von der Regierung erstatteten Bericht mit einer Motion konkrete Massnahmen zur nachhaltigen Entwicklung des St.Galler Waldes gefordert, die mittels Anpassung der Gesetzgebung langfristige Perspektiven haben sollen. Die Motion wurde im Februar 2019 überwiesen. Jetzt liegt der Ball bei der Regierung...




Bild in Originalgrösse anzeigen




« zurück


© by Arno Noger. Alle Rechte vorbehalten realisiert durch Art of Work Webhosting & Design GmbH